Sexlexikon

Hier kannst Du den großen Geheimnissen aus der Welt der Erotik ein Stück näher kommen!

Lasse Dich anregen und verführen von einer prickelnden Auswahl erotischer Sinn-Bilder und Themen. Erfahre hier Anregendes aus der Welt der Erotik von A bis Z.

Einiges ist Dir sicherlich schon bekannt, anderes vermag in Dir neue Fantasien erregen. Oder Du findest hier Sammelsurium von Interessantem und Wissenswertem aus dem Bereich der Liebe und Leidenschaften was Du für Dich entdecken kannst.

Analverkehr bezeichnet das Eindringen des männlichen Glieds in den Anus der Frau.

Anilingus passive bedeutet, dass der Geschlechtspartner den anderen mit der Zunge am Anus leckt. Ähnlich wie beim Oralverkehr stimuliert, zumeist der Mann die Frau, den After.

Beim Anilingus stimuliert die Masseurin den Geschlechtspartner mit der Zunge Anal. Entgegen vieler Meinungen ist der Anus beim Mann und bei der Frau eine sehr erogene Zone, welche mit der Zunge intensiv befriedigt werden kann.

Hierbei wird der männliche Orgasmus – das Sperma – zumeist Oral (mit dem Mund) von der Frau direkt ohne Kondom aufgenommen.

Busensex bedeutet Brustverkehr. Es findet statt, indem das Geschlechtsteil des Partners an und zwischen dem Busen der Frau gerieben und stimuliert wird. Der Höhepunkt stellt der Orgasmus dar, wobei das Sperma des Mannes sich über den weiblichen Körper ergießt.

Unter Massagen mit BDSM Elementen verstehen wir Ganzkörpermassagen mit SM-Elementen (z.B. Fesseln, Wachs, Dildo, Spanking, leichte Dominanz etc.) nach Absprache. Wir können Massagen sexy streng ausführen, aber auch liebevoll und sanft sein.

Erlebe in der Oase der Sinne ein Date der besonderen Art. Du vereinbarst einen Termin zum „Blind Date“ und dann bekommst Du die Augen verbunden. Du weißt nicht welche Dame jetzt das Zimmer betritt und Dich verwöhnt. Buchbar bei jeder Massage.

Es wird Dich eine unserer Masseurinnen empfangen. Während dessen bereitet sich die Dame für Dich vor... Sie trägt eine Augenbinde und weiß nicht wer Du bist. Du kannst Deine Massage-Kunst an ihr ausleben. Sie wird Dich navigieren (Feedback geben was ihr gefällt und was Du anders machen kannst). Buchbar bei jeder Massage.

Als Cunnilingus bezeichnet man eine Form des Oralverkehrs in der Sexualität, bei dem der Sexualpartner (gleich welches Geschlechts) die äußeren weiblichen Geschlechtsorgane – die Klitoris, die Schamlippen oder den Scheideneingang – mit der Zunge und den Lippen erregt.

Geschlechtsverkehr sowie Oralverkehr mit 2 Männer gleichzeitig.

Ein Dildo ist vorrangig bei den Frauen ein beliebtes Sexspielzeug und dient primär der Selbstbefriedigung und wird vaginal oder Anal eingeführt. Gern wird der künstliche Penis auch im Vorspiel, oder im aktiven Geschlechtsverkehr zwischen Frau und Mann genutzt. Zusätzliches Sexspielzeug kann während eines Aktes für die Frau und den Mann eine Steigerung der Erotik bedeuten.

Doppeldecker, wobei die Frau gleichzeitig mit mindestens zwei Männern Vaginal- und Analverkehr hat.

Bei der Doppelpenetration sind zwei Männer gleichzeitig mit einer Frau sexuell aktiv. Zum Beispiel Oral und Vaginalverkehr, oder Analverkehr und vaginal.

Hier spielt die verbale Erotik als Zusatz zum aktiven Sex eine dominante Rolle. Die verbalen Sinneseindrücke sind in der Entspannung bedeutend, so sind auch für viele Menschen erotische Wortspiele von großer Bedeutung.

Steige ein in den Genuss, die Leidenschaft, den lustvollen Schmerz, die Begierde. Folge in die fantastische Welt von hoch erotischer Erziehung und Lustdressur, Rollenspielen, Analstimulationen, Umschnalldildo, sinnliche Dominanz, Anfängereinführung, Bondage, Verbalerotik, NS, Klinik und viel mehr! Genieße und fließe im Fluss der Lust - Spucke, Fußerotik... Erzähl einfach deine Wünsche!

Alle von den Masseurinnen angebotenen Leistungen werden unter die Dusche gemacht.

Klassische Wellness Massage mit Fine Massage am Schluss. Die Masseurin bleibt dabei in Dessous angezogen.

Haus- oder Hotelbesuch beim Kunden und/oder Begleitung durch eine Masseurin.

Das heißt der Kunde empfängt, die Masseurin gibt. Dabei wird der ganze Körper berührt, gestreichelt und sensibilisiert. Die Masseurin trägt Tanga-Unterwäsche dabei, es ist sogar möglich sie am Oberkörper leicht zu berühren.

Ist eine Sexualshow, bei der die Masseurin es als lustvoll erlebt, von Kunden nackt oder bei sexuellen Aktivitäten beobachtet zu werden.

Bedeutet so viel wie Unfreiheit. Der Mann wird gefesselt und bewegungsunfähig gemacht. Als Hilfsmittel für das Fesseln von Armen und Beinen dienen vornehmlich Handschellen, Bänder, Gurte und Seile.

Französisch steht für den sogenannten Blowjob. Dieser Begriff stammt aus der englischen Sprache und bezeichnet den Oralverkehr. Beim Blowjob nimmt die Frau das männliche Glied in den Mund. Die Lippen werden zusammengepresst und mit einer Rein-Raus-Bewegung der Penis stimuliert. «Ohne» bedeutet ohne Kondom. «Mit» bedeutet mit Kondom.

Hierbei wird mit einem oder mehreren Fingern der Partner anal befriedigt.

Besonders für Fuß-Fetischisten spielt diese sexuelle Praktik eine nicht unerhebliche Rolle. Angefangen von Berührungen mit den Händen, wie Streicheleinheiten und Massagen, bis hin zum Küssen der Füße und direkten Kontakt mit den Geschlechtsmerkmalen.

Fisting bedeutet eine recht extreme Variante bei den sexuellen Praktiken, den sogenannten Faustfick. Hierbei wird die Masseurin dem Partner die Hand in Form einer Faust anal einführen.

Ein Handjob oder eine Handentspannung (Fine Massage/Happy End) bezeichnet eine Sexualpraktik, bei der die Masseurin den Penis des Kunden mit der Hand bis zur Ejakulation stimuliert.

Die Body-to-Body Massage von einer unserer Masseurinnen für die weibliche Kundin mit Happy End.

Die Person «verwandelt» sich in ein Möbelstück. Die bekannteste Form ist der Tisch, eine Person (meistens eine Frau) ist nackt, auf ihrem Körper werden Lebensmittel platziert.

Der Mann, welcher entweder nach einer Selbstbefriedung oder nach einem Oralverkehr zum Höhepunkt gelangt, ergiesst sein Sperma auf das Gesicht des anderen.

Bei einer gegenseitigen Massage ist die Masseurin ganz nackt. Du darfst sie überall also auch im Intimbereich massieren/berühren.

Ist eine Dusche vor oder nach der Massage mit der Masseurin zusammen. Nicht länger als 5 min.

Mann reibt seinen Penis zwischen den Pobacken seines Partners.

Exkremente (Kot) werden auf dem Körper einer anderen Person abgeführt.

Eine Show, bei denen sich zwei Frauen gleichzeitig präsentieren und gegenseitig verwöhnen. Dauer von ca. 15 min.

NS bedeutet ausgeschrieben Natur-Sekt und bezeichnet förmlich die Vorliebe für erotische Spiele mit Urin.

Bedeutet Sex ohne Vorspiel. Ziel des Quickies ist es, schnell und unkompliziert Geschlechtsverkehr mit der Partnerin oder dem Partner auszuüben.

Wie der Name andeutet, schlüpfen die Personen in Rollen. Dies wird häufig mit einem zur Figur passenden Kostüm und passenden Accessoires unterstrichen. Als Beispiel und sehr beliebt, die Masseurin spielt bekleidet die Rolle einer Polizistin, Krankenschwester oder Domina.

Als Strap-on-Sex oder einfach Strap-On werden Sexpraktiken bezeichnet, die mit einem Umschnalldildo ausgeführt werden.

Bedeutet, dass diese Leistung bei dieser Masseurin nur bei Sympathie in die Frage kommt. Kann im Voraus nicht definitiv bestätigt werden.

Eine sexuelle Praktik bei der die Masseurin sich als Sklavin anbietet. Je nach Frau unterscheidet sich das Angebot bzw. ihre Vorlieben oder Tabus. Schau einfach ihr Profil an.

Ihm Strip-Preis inbegriffen: 2 Lieder, ca. 5- 8 min. Diese Zeit ist nicht Teil der Massage-Zeit. Kann bei Gefallen natürlich auch verlängert werden. Wir möchten Dich darauf aufmerksam machen, dass es sich um eine Amateur-Kunst handelt und nicht um eine professionellen Tanz.

Als weibliche Ejakulation wird bei der Frau das stoßweise Freisetzen eines Sekrets auf dem Höhepunkt der sexuellen Erregung bezeichnet, das mit einem intensiven Lusterlebnis verbunden ist. Das Ejakulat wird beim Orgasmus durch mehrere sehr kleine Ausgänge in den Endabschnitten der Harnröhre sowie rechts und links derselben abgesondert. Squirting allein bezeichnet ein stoßweises Ausspritzen der in der Blase befindlichen Flüssigkeit, die Eigenschaften verdünnten Urins aufweist. Dieser Prozess ereignet sich während des Orgasmus.

Klassische Wellness Massage ohne Erotik. Die Masseurin bleibt dabei angezogen.

Klassische Wellness Massage mit Fine Massage am Schluss. Die Masseurin bleibt dabei angezogen.

Ob ein Escort ein Date tatsächlich intim mit Zunge küsst, hängt wie bei der klassischen Verabredung mit einer Frau, primär von der Sympathie gegenüber dem Herrn ab. Individuell kann der Mann vor einer Buchung beim Escortservice die Dame auf eigene Wünsche aufmerksam machen.

Für alle, die weitergehen möchten und ein wahres Vergnügen und die Ästhetik einer erotischen 4-händigen Massage erfahren möchten sind hiermit herzlich eingeladen diese bei uns zu erfahren. 4-Hand-Massage, ein wahrhaft königliches Geschenk an Deinen Körper. Buchbar bei jeder Massage.

Bei dieser Stellung sitzt die Frau verkehrt rittlings auf dem Mann, bläst ihm seinen Penis und lässt sich gleichzeitig lecken.

Sind nur buchbar bei einem Massage-Preis ab CHF 100,-

Davon ausgenommen sind Wellness und Dessouse Massage.

Alle Extras gehören in die Massage-Zeit.